Puppenhexe

Stricken - Sticken - Häkeln







Babymütze für Neugeborenes

Hallöchen,

zu den Babyschuhen vom vorletzten Eintrag habe ich jetzt noch aus den Resten der Wolle eine Babymütze gemacht. Ich habe ein bisschen rumprobiert und das ist dabei herausgekommen....



Geht ganz einfach:

84 Maschen (21 pro Nadel) auf ein Nadelspiel Nr. 3 anschlagen und zur Runde schließen. Nun 5 Runden glatt rechts stricken.

6 Runde: Lochmusterreihe ( 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag= immer wiederholen)

7-11 Runde: alle Maschen glatt rechts stricken

12 Runde: jede 4 Masche mit der 5 M. zusammenstricken

13-28: glatt rechts

Nun jede 7 Masche markieren ( am besten mit einer stumpfen Nähnadel einen Faden durchziehen)
In jeder folgenden zweiten Runde die markierte Masche mit der davorliegenden rechts zusammenstricken.
Dies macht ihr solange bis ihr noch 8-10 Maschen auf dem Nadelspiel habt, dann schneidet ihr den Faden lang ab und zieht in mit der stumpfen Nähnadel durch die Maschenglieder nach innen fest zusammen und näht es auf der linken Seite gut fest.

Die Blümchenkette wird gemacht wie bei den Babyschuhen nur mit einer längeren Luftmaschenkette.
14.9.14 12:37
 
Letzte Einträge: Der Drache , Up the Appletree, noch mehr Frühchendecken...., Gewonnen, gewonnen, gewonnen....., Frohe Weihnachten, Umzug


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de